08.11.2021 –
KLETTERPARK ARBATAX

Seit der Sommersaison 2021 neuer Kletterpark in Arbatax

Kindergartenerzieherin machte sich selbstständig:
Das ist die Geschichte von Serena Pili, 40, aus Tortolì, die seit einiger Zeit mit ihrer Familie (Mann und drei Kinder) in dem Küstendorf lebt.
Der Arbatax Adventure Park Portuland wurde am 3. Juli nach etwa sechsmonatiger Arbeit eröffnet und erwies sich in der Sommersaison als echter Erfolg.
Wie die Besitzerin berichtet, ist der Standort des Abenteuerparks im Zentrum von Arbatax, in der Via Lungomare, in einem Pinienwald.
Beim Klettern hat man den Blick auf das Wasser und den Hafen von Arbatax.

Der Kletterpark ist “geeignet für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit akrobatischen Routen, tibetischen Brücken, Lianen, Seilen, Netzen und Laufstegen», die es jedem ermöglichen, mit äußerster Sicherheit von einem Baum zum anderen zu gelangen.

«Seit ungefähr fünfzehn Tagen – sagt Serena Pili – haben wir nur noch an Wochenenden und Feiertagen geöffnet, morgens von 10 bis 13 Uhr, abends von 15 bis 18.30 Uhr. Von Montag bis Freitag ist ein Besuch nur mit vorheriger Reservierung unter 379-2485807 möglich. Unter anderem ist der Kletterpark geeignet für Geburtstagsfeiern, es gibt auch Erfrischungen für die Teilnehmer. Portuland wurde während der Sommersaison und auch in den ersten beiden Herbstmonaten von einer beeindruckenden Anzahl von Touristen und Einheimischen aufgesucht.

Melde Dich an und Du wirst bei jedem neuen Beitrag automatisch benachrichtigt

Immer über Sardinien informiert sein und keine Beiträge mehr verpassen

Teile diesen Beitrag

KÜSTE

GENNARGENTU

Nationalpark Gennargentu Sardinien, darunter versteht man normalerweise kristallklares und türkisfarbenes Meer und weiße Buchten. Sardiniens Herz jedoch ist das sardische Hinterland mit seinen teils hohen,