EINREISE ITALIEN

  • Bei Einreise kein 3G-Nachweis nötig
  • Keine Coronatest nötig
  • Kein Einrreiseformular nötig
  • Italien ist kein Hochrisiko-Gebiet
  • Keine Einschränkungen beim Autofahren
  • Weiterhin besteht Maskenpflicht (FFP2-Masken) in folgenden Verkehrsmitteln:

    Schiffe und Fähren, die für überregionale Transportdienste eingesetzt werden
    Hochgeschwindigkeits-, Intercity-, Intercity-Nacht- und Interregionalzüge
    Busse, die mehr als zwei Regionen verbinden
    Omnibusse für gecharterte Dienste mit Fahrer
    Nah- und Regionalverkehr

Die Verwendung einer Maske ist in Flugzeugen und für den Zugang zu Indoor-Shows und Sportveranstaltungen nicht mehr obligatorisch.

Die Verwendung der Maske in allen Innenräumen und bei überfüllten Veranstaltungen im Freien wird jedoch dringend empfohlen.

Folgende Personen sind von der Maskenpflicht ausgenommen:

  • Kinder unter sechs Jahren
  • Personen mit einem Gesundheitszustand oder einer Behinderung, die mit der Verwendung einer Maske nicht vereinbar sind
  • Personen, die mit einer behinderten Person kommunizieren müssen
  • Personen, die sich sportlich betätigen
 
Stand: 23.06.2022 ohne Gewähr
 
Aktuelle Einreisebestimmungen nach Italien sowie die nötigen Formulare

Einreisebestimmungen >>>
Auswärtiges Amt Deutschland unter “AKTUELLES” >>>
Digitale Selbsterklärung für die Italieneinreise >>>
Selbsterklärung für die Italieneinreise zum Druck >>>
ADAC-Corona Regeln für Urlauber >>>